Berliner Hebammenverband e.V.
Terminplaner

Terminplaner.

Formalitäten in der Schwangerschaft und im WochenbettMit der Hilfe des Terminplaners können Sie Ihren voraussichtlichen Geburtstermin ausrechnen und erhalten zudem alle wichtigen Termine in der Schwangerschaft mit Zeitangabe.

Geben Sie einfach unten das Datum des ersten Tages Ihrer letzten Periode ein.
Ein normaler Zyklus entspricht 28 Tagen. Bei vielen Frauen ist dieser jedoch kürzer oder länger. Da sich mit verändertem Zyklus auch der errechnete Geburtstermin ändert, ist hier die Angabe Ihres persönlichen Zykluses notwendig.

Bitte beachten Sie, dieser Terminplaner ersetzt nicht eine Berechnung durch die Hebamme oder den Gynäkologen.
Zudem werden nur vier Prozent aller Kinder am errechneten Geburtstermin geboren. Auch die Terminbestimmung durch den Ultraschall ist nicht genauer.

>>>> HIER FOLGT EIN RECHNER <<<<

Informationen zum Mutterschutzgesetz finden Sie hier.

Hebammenhilfe können Sie ab Feststellung der Schwangerschaft an in Anspruch nehmen.
Hebammen führen Schwangerenvorsorgeuntersuchungen mit Dokumentation in den Mutterpass durch, bieten Beratungen an und leisten Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden.
In der Berliner Hebammenliste finden Sie eine Hebamme in Ihrer Nähe.

 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...